Flasche Lavendeloxymel
© Ausbildungszentrum Dorothea/Lydia Tantananon
Rezepte

Sauerhonig

Lavendel-Oxymel, auch Sauerhonig genannt, ist eine Mischung aus Honig, Essig und Lavendel. Er wird unter anderem als Isotonisches Getränk, Sirup-Ersatz, beruhigende, schlaffördernde Tinktur, Salatdressing und vieles mehr, verwendet. Lydia Tantananon vom Ausbildungszentrum Dorothea benutzt dazu den Lavendel und Apfelessig aus dem Klostergarten.

Zutaten

5 Teile regionaler Honig
2 Teile Apfelessig
1 Teil frische Lavendelblüten

Zubereitung

Honig und Essig mischen, Lavendel in ein Glas geben, die Essig-Honig Mischung darüber leeren und umrühren.
3-4 Wochen im Dunklen ziehen lassen und abseihen.
Wie einen Sirup mit Wasser verdünnt trinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.