© BPWW/N. Kovacs
Rezepte

Räucherfischsalat

Für Ihre Einkaufsliste:

100g geräucherter Fisch
1 fester, säuerlicher Äpfel
100g Sauerrahm
frischer Dill, fein gehackt
Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Und so geht’s:

  1. Sauerrahm mit Dill, Zitronensaft, Salz und Pfeffer glattrühren.
  2. Den Räucherfisch in mundgerechte Stücke pflücken.
  3. Die Äpfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen, feinblättrig schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
  4. Den Räucherfisch und die Apfelscheiben auf einem Teller anrichten und das Dressing darüber verteilen. Mit Weißbrot servieren.

Dazu passt der „Gemischte Satz Klassik 2018“ vom Weingut Schaflerhof in Traiskirchen. Mehr über den Weinwettbewerb DER WEIN des Biosphärenpark, bei dem jährlich die besten nachhaltig erzeugten Weine der Region ausgezeichnet werden, gibt es hier.

© Georg Kippes

Am besten schmeckt der Räucherfischsalat mit Biofisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.